Aschermittwoch und die Fastenzeit

Yoga macht Spaß
Yoga macht Spaß

Der Karneval neigt sich für dieses Jahr dem Ende und manch einer mag jetzt ganz traurig sein. Aber die anschließende Fastenzeit können wir auch positiv im Sinne von Yoga nutzen. Wir können uns zum Beispiel vornehmen, bis Ostern auf Fleisch und Fisch zu verzichten und so einmal für eine vorübergehende Zeit testen, wie es mir damit geht. Oder wir können auf ungesunde Süßigkeiten verzichten und statt dessen mehr Obst und Nüsse essen.

Wir können auch auf das Fernsehen verzichten (oder verringern) und statt dessen die Zeit für Yoga, Meditation, schöne Spaziergänge, gute Gespräche oder den Besuch einer guten Freundin/Freund nutzen.

So kann die beginnende Fastenzeit trotz eines äußeren Verzichts zu mehr innerem Reichtum und Freude führen. Deshalb meine Einladung, dir für diese Zeit etwas vorzunehmen. Die Zeitenergie (die Zeit vor Ostern ist eine energiereiche, spirituelle Zeit) wird dich dabei unterstützen, es in die Realität umzusetzen. Verzicht kann auch Spaß machen und Freude bereiten, besonders wenn man es nicht alleine macht. Vielleicht kannst du ja noch jemand aus der Familie, deinen Partner/in oder deine Freundin/Freund  dazu inspirieren, mitzumachen.

Viel Spaß beim Umsetzen..... :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Antonina Gongora (Donnerstag, 02 Februar 2017 23:16)


    bookmarked!!, I love your website!

  • #2

    Tammi Scheuermann (Freitag, 03 Februar 2017 00:18)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own weblog and was wondering what all is needed to get set up? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very internet smart so I'm not 100% positive. Any suggestions or advice would be greatly appreciated. Cheers

  • #3

    Chelsey Didonna (Samstag, 04 Februar 2017 12:54)


    I'm gone to inform my little brother, that he should also pay a quick visit this web site on regular basis to take updated from newest reports.

  • #4

    Audie Benham (Sonntag, 05 Februar 2017 12:18)


    Very nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed surfing around your blog posts. In any case I will be subscribing to your feed and I hope you write again very soon!

  • #5

    Creola Schroyer (Sonntag, 05 Februar 2017 21:20)


    What a data of un-ambiguity and preserveness of precious familiarity about unexpected feelings.

  • #6

    Dia Claro (Dienstag, 07 Februar 2017 15:15)


    For the reason that the admin of this web page is working, no question very shortly it will be well-known, due to its feature contents.

  • #7

    Peggie Gaccione (Mittwoch, 08 Februar 2017 16:37)


    Hi there friends, its great piece of writing regarding educationand fully defined, keep it up all the time.

  • #8

    Palmira Godwin (Donnerstag, 09 Februar 2017 00:45)


    This is my first time pay a quick visit at here and i am in fact pleassant to read all at single place.

  • #9

    Loma Shumway (Freitag, 10 Februar 2017 03:16)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own weblog and was wondering what all is needed to get setup? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very internet smart so I'm not 100% positive. Any recommendations or advice would be greatly appreciated. Thank you

Aktuelles

Hier geht es zu unseren Ausbildungen:

Yogalehrer/in-Ausbildung

Einstieg in die Yogakurse jederzeit möglich!

Yoga-Flatrate für unsere fortlaufenden Kurse!

Einmal zahlen, kommen, so oft Sie wollen!

Termine und Wochenplan
Hier ist unser aktueller Termin- und Wochenplan zum downloaden
Svadipa Termine 1.HJ-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.5 KB
Anmeldung
Hiermit können Sie sich für unserer Kurse, Workshops und Seminare anmelden
Anmeldung aktuell DIN A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.8 KB

Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für ein Orientierungsgespräch zur Verfügung. Vereinbaren sie bitte einen Termin.

Svadipa-Institut

Königsbergerstr. 9-11

42549 Velbert

Tel.: 02051-9622060

Mobil: 0163-5423655

E-Mail: svadipa@gmx.de

www.svadipa.de

Newsletter

Verpassen Sie keinen Termin oder Workshop und lassen Sie sich von uns immer auf den neuesten Stand halten, was unser Institut angeht. Hier werden Sie regelmäßig mit Informationen um Yoga, Meditation und bewusstes Leben versorgt und erfahren die neuesten Entwicklungen aus unserer Yoga- und Bewusstseinsschule. Einfach uns ihre E-Mail-Adresse schicken, wir werden Sie dann in den Verteiler aufnehmen.