Seminare und Workshops

"Yoga meets Klassik" mit Christa Poschmann und einem Ayurveda-Frühstück

Am Samstag, den 10. Februar 2018 gibt es wieder einen ganz besonderen Leckerbissen in unserem Institut. Christa-Maria Poschmann lädt ein zum Ayurveda-Frühstück. Vorher leitet sie eine Yogastunde an mit dem Thema "Yoga meets KLassik"! Die Yogastunde wird mit ausgewählter, klassischer Musik untermalt.

 

Für unsere Stammgäste wird die Yogastunde in gewohnter Art abgerechnet, also über die Monatsflat oder die Zehnerkarte. Für alle anderen Gäste kostet die Yogastunde 15,- Euro. Das anschließende ayurvedische Frühstück ist kostenlos, es wird jedoch um einen kleinen Unkostenbeitrag auf Spendenbasis gebeten. Da gerade für das Frühstück etwas geplant und eingekauft werden muss, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Beide Teile dieses Tages können auch einzeln gebucht werden....

Termin: Samstag, den 10. Februar 2018

Zeit: 9:00 bis 10:30 Uhr Yoga, danach Frühstück (ca. bis 12:00)

"Die Vision des neuen Jahres"

Tagesseminar

Wo stehe ich? Was möchte ich in das neue Jahr einladen, was möchte ich gerne loslassen? Auf was möchte ich mich ausrichten? Mit verschiedenen Übungsformen werden wir mit diesen und ähnlichen Fragen durch den Tag gehen und uns liebevoll und empathisch auf das neue Jahr einstimmen.

 

Termin: Auf Anfrage

Zeit: 10:00 bis 18:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 80,- inklusive einem kleinen Mittagessen

Der 3-Minuten Workshop

Keine Sorge!? Der Workshop geht nicht nur 3 Minuten! Aber an diesem Abend werden die meisten Asanas mindestens 3 Minuten lang halten. Ab 3 Minuten Dauer nehmen die energetischen Wirkungen der Asanas intensiv zu und es kann zu einer sehr tiefen Erfahrung für die Teilnehmer/innen werden. Es gibt eine kurze Einführung zu Kundalini-Yoga-Techniken, die wir dann in den länger gehaltenen Positionen anwenden können. Ich freue mich schon sehr auf diesen Workshop ;-) :-)

 

Termin: Auf Anfrage

Zeit: 18:00 bis 21:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 30,-

Yamas und Niyamas - die Grundlage des Yoga

In diesem Workshop führe ich in die Theorie und Praxis der Yamas und Niyamas hinein. Es sind die ersten beiden Glieder des Raja-Yoga (Yoga des Geistes), dem Fundament für ein ganzheitliches Yoga und helfen uns, glücklicher und zufriedener unseren Alltag zu leben. Es wird am Anfang einen theoretischen Vortrag geben, der ca. 45-60 Minuten dauert und dann wird das neue Wissen in die Praxis einer längeren Yogastunde eingebaut.

 

Termin: Auf Anfrage

Zeit: 18:00 bis 21:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 30,- Euro

Einführung in den Kundalini-Yoga

In diesem Workshop lernen wir die Grundzüge des Kundalini-Yoga in Theorie und Praxis kennen. Nachdem wir etwa 45 Minuten über Chakras, Nadis, Prana, Mudras und Bandhas gesprochen haben, werden wir dieses neue Wissen anschließend in die Praxis einbauen.

 

Günter Bucksteeg wird hier wieder das Wissen und die Weisheit seiner eigenen Praxis und seiner langen Yogalehrertätigkeit liebevoll an seine Teilnehmer weitergeben. 

 

Termin: Auf Anfrage

 

Teilnahmegebühr: 30,- Euro

Kopfstand - Der König der Asanas

Wir lernen hier, wie wir den Kopfstand aufbauen und halten können und zeigen auch verschiedene Kopfstand-Variationen. Daneben gibt es natürlich auch wieder andere Körper- und Atemübungen, so dass es ein intensives und ganzheitliches Yoga-Erlebnis wird.

 

Die Kosten betragen 30,- Euro und die Leitung hat Günter Bucksteeg


Termin auf Anfrage

Workshop: 108 Sonnengebete

An diesem Nachmittag werden wir zu einer Runde mit 108 Sonnengebeten hingeleitet. Vorbereitende körperliche und geistige Übungen geben uns die Kraft, die Ausdauer und den Willen für dieses  intensive Yoga-Erlebnis.

 

Termin: auf Anfrage

Anmeldung über die VHS Witten/Wetter/Herdecke

 

Workshop: Surya Namaskar - Der Sonnengruß

 

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die ihre Fähigkeiten im Sonnengruß vertiefen wollen. Genaues Ausführen und unterschiedliche Variationen zeigen uns die Vielfalt dieser 12 Positionen, die zu dieser wunderbaren und effektiven Bewegungsreihe zusammengefügt wurden.

 

Leiter:  Günter Bucksteeg

Termin: auf Anfrage

Kosten: 30,- €

Dragon Dreaming- Einführungswochenende

 

"Träumen Sie noch Ihr Leben oder leben Sie Ihren Traum"

MIt Hilfe von Dragon Dreaming verbinden Sie sich wieder mit der Kraft Ihrer Träume und Visionen. Sie lernen, wie Sie kraftvoll und gleichzeitig nachhaltig in der Welt wirken können und das Potenzial der Gemeinschaft als Unterstützung zu mobilisieren.

 

Wir müssen nicht alles alleine machen.

 

Lernen Sie das DragonDreaming -Rad kennen und erleben Gemeinschaftsbildung im Alltag

 

 

Termin: nach Anfrage

 

Kosten: 180,- Euro

Einführung ins Essenz-Lebens-Design (ELD)

 
"Vom ICH zum DU zum WIR"

Einführung in Essenz Lebens Design (ELD)

Essenz Lebens Design (ELD) ist ein werteorientierter, ko-kreativer Ansatz um  Individuen, Gruppen und Netzwerke dabei zu unterstützen, ihr innewohnendes Potential zu entfalten und eine tiefere Wirk-Kraft zu entwickeln. Es geht darum, alte, ego-orientierte, trennende Perspektiven zu überwinden und neue Ideen und Möglichkeiten von Verbundenheit zu erforschen und entstehen zu lassen, die den Weg frei machen für nachhaltige und zukunftsfähige Lebensweisen.

 

Die Handwerkszeuge und Methoden des ELD fokussieren sich auf ein 4 Quadranten Modell, in denen Wertekohärenz zu einem tragfähigen “Wir” führt und eine konstruktive Willensbildung kraftvolles, gemeinschaftliches Handeln möglich macht.

Dieses Seminar bietet eine Einführung in die Praxis des Essenz Lebens Design. Inhalte des Seminars sind u.a. ein erfahrungsorientiertes Eintauchen in das ELD Quadranten Modell, sowie das Kennenlernen verschiedener Methoden und Strukturen der Selbstreflexion und des ko-kreativen Dialogs.

 

Ein Bericht über ELD in der OYA:

http://www.oya-online.de/article/read/1394-vom_ich_zum_du_zum_wir.html

 

Leiter:  Günter Bucksteeg

Termin:  auf Anfrage

Kosten: 30,- €

Essencia® Tagesseminar   "Freundschaft mit sich selbst"

 

Oft behandeln wir andere besser als uns selbst und geben anderen mehr Wertschätzung und Aufmerksamkeit als uns und unserem eigenen Körper. In diesem Tagesseminar richten wir unser Bewusstsein auf unsere Beziehung zu uns selbst und unserem körperlichen Dasein. Welche Qualität von Verhalten und innerem Dialog prägen Ihre Beziehung zu sich selbst? Gehen Sie mit sich selbst fürsorglich, respektvoll und liebend um, oder gehören Sie auch zu den Menschen, die zu sich selbst strenger sind als zu ihren Mitmenschen?

 

In freundlicher und herzlicher Atmosphäre werden wir uns, mittels verschiedenen Achtsamkeits- und Erfahrungsübungen aus dem Essencia® Bewusstseinstraining, dem Thema der eigenen Selbstfreundlichkeit nähern und die damit zusammenhängenden, individuellen Aspekte erforschen und untersuchen. Was stärkt und unterstützt mich dabei, mein eigener bester Freund, meine eigene beste Freundin zu sein?

 

 

Termin:  Nächster Termin auf Anfrage

Leitung: Günter Bucksteeg

 

Kosten: 90,- €

Workshop: Liebevolle und achtsame Kommunikation

An diesem Abend werden wir uns mit einer liebevollen und achtsamen Kommunikation beschäftigen. Günter Bucksteeg führt uns mit vielen Übungen in die Theorie und Praxis dieser Methode und nachhaltigen Umgangsform ein. Die meisten Verletzungen geschehen auf einer verbalen, kommunikativen Ebene und so ist es Zeit, uns auch darin zu Üben, eben im Sinne der inneren Yoga-Haltung von "Ahimsa", dem "Nicht verletzen"!

 

Termin: Nächster Termin auf Anfrage

Kosten: 30,- Euro

Aktuelles

Hier geht es zu unseren Ausbildungen:

Yogalehrer/in-Ausbildung

Einstieg in die Yogakurse jederzeit möglich!

Yoga-Flatrate für unsere fortlaufenden Kurse!

Einmal zahlen, kommen, so oft Sie wollen!

Termine und Wochenplan
Hier ist unser aktueller Termin- und Wochenplan zum downloaden
Svadipa Termine 1.HJ-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.5 KB
Anmeldung
Hiermit können Sie sich für unserer Kurse, Workshops und Seminare anmelden
Anmeldung aktuell DIN A4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.8 KB

Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für ein Orientierungsgespräch zur Verfügung. Vereinbaren sie bitte einen Termin.

Svadipa-Institut

Königsbergerstr. 9-11

42549 Velbert

Tel.: 02051-9622060

Mobil: 0163-5423655

E-Mail: svadipa@gmx.de

www.svadipa.de